Verkehrsunfall am 14.05.2011

Am heutigen Samstag Nachmittag wurden wir um 14.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Landstraße Richtung Friedewald alarmiert. Auf Höhe des "Zollstocks" kam die Fahrerin eines Kleinwagens aus Richtung Hönebach von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Die Aufgabe der Feuerwehr bestand im Absichern der Einsatzstelle, dem Aufnehmen von ausgelaufenen Betriebsstoffen und dem Säubern der Fahrbahn. Nach eineinhalb Stunden konnten die Einsatzfahrzeuge wieder Richtung Gerätehaus fahren.